Clearing – Reinigung / Befreiung eines Körpers oder Hauses von fremden Energieformen

Bei einem Clearing wird Seelen, welche nach dem Tod ihres physischen Körpers den Weg nicht nach Hause gefunden haben, die Heimreise ermöglicht.
Fremde Energieformen können in einem menschlichen Körper sein und so den Menschen in seiner persönlichen Entwicklung behindern. Wann und wie das passiert ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Vielfach geschieht so etwas nach einem Unfall (Traumata) oder einer Krankheit.
Die betroffene Person bemerkt so einen Zustand oft jahrelang nicht, und er wird wie eine normale Situation angenommen. Oftmals hat man das Gefühl, „neben den Schuhen“ zu stehen, man agiert plötzlich ganz anders als gewohnt und weiss nicht, was geschehen ist.

Fremde Energien in einem Haus können den Bewohnern Schlafstörungen, Krankheiten, eine fehlende Harmonie und vieles mehr verursachen.
In einem solchen Haus, fühlt man sich nicht alleine, Kinder sehen Schatten, hören verschiedene Geräusche, riechen fremde Düfte und haben nachts und beim einschlafen Angstzustände.
Katzen und Hunde meiden bestimmte Bereiche und sind vom Verhalten her gestört.
Ein solches Haus sollte auf Fremdenergien untersucht und harmonisiert werden.
Habe keine Hemmungen solche Phänomene mit feinstofflichen Energien anzusprechen, sie sind allgegenwärtig und an vielen Orten anzutreffen.

Share This